, , , wissen:latex:diplomarbeit

Vorlage für Bachelor- und Masterarbeiten

  • Sind meist Bücher mit Deckblatt, Selbsständigkeitserklärung, Inhaltsverzeichniss, Kapitel, Abschnitte und Anhänge.
  • Sollen gebunden werden. Daher ist genügend Platz am inneren Rand notwendig.
  • Als Dokumentstil wird scrbook von Koma-Script verwendet: scrbook document class
  • für Graphiken das Paket "graphicx" nehmen. Nicht "epsfig", weil nicht geeignet für pdflatex.
  • Dies ist nur ein Anfang. Zusätzlich sollte man die Tipps zu Zeichenkodierung (Umlaute) und andere Hilfspakete (Algorithmen usw.) anschauen.

Globale Einstellungen

Dokumententyp und Seitenlayout

\documentclass[a4paper,11pt,twoside,
headsepline,		% Linie für Kopfzeile
footsepline		% Linie für Fußzeile
]{scrbook}
 
% Druckbereich: \areaset[BCOR]{textwidth}{textheight}
% BCOR ist "Binding Correction", also wieviel Innenrand verloren geht
% A4 hat 297mm x 210mm
% wenn keine Marginalien, dann ist Breite 15cm vielleicht besser
\areaset[1.5cm]{14cm}{25cm}
 
%% Die folgende Zeile sorgt dafür, daß die Fußnoten eingerückt werden,
%% und zwar um 2em (class scrbook).
\deffootnote{2em}{2em}{\textsuperscript{\normalfont\thefootnotemark} }
 
\usepackage{caption}   % FIXME
\usepackage{keyval}    % FIXME

Spracheinstellungen

\usepackage[english]{babel}    % english titles (Figure,Table,...)
% Ansonsten 'german' einsetzen

Unicode für Umlaute und co.

\usepackage{ucs}
\usepackage[utf8x]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\PrerenderUnicode{äöüÄÖÜß}

Weitere Einstellungen

FIXME weiter auftrennen

%\usepackage{thumbpdf}          % include page preview thumbnails FIXME
 
%% Unterstützung für Graphiken und Farben
\usepackage[pdftex]{graphicx}
\usepackage[pdftex]{color}
%\definecolor{DSblue}{rgb}{0,0,0.9}   % example defining a color
 
% cross referencing and hyperrefs
\usepackage[                % FIXME explain
   pdftex,                  % Ausgabe-Medium: PDF
   colorlinks=true,         % farbige Links in der Bildschirm-Version?
   pdfstartview=FitV,       % wie soll Acrobat starten?
   linkcolor=black,         % Farbe für Querverweise
   citecolor=black,         % Farbe für Zitierungen
   urlcolor=black,          % Farbe für Links
   bookmarks=true
   ]{hyperref}
 
%% no idea either. probably not a good thing
\usepackage[nottoc]{tocbibind}
 
%% leere Seiten des Inhaltsverzeichnis usw. bekommen keine Kopf und Fusszeile
\usepackage[clearempty]{titlesec}
 
\usepackage{multido}    % FIXME ???????????
\usepackage{everysel}   % FIXME ???????????
 
%% besserer Flattersatz: \RaggedRight
\usepackage{ragged2e}

Meta Data for the PDF Document

\hypersetup{
       pdfauthor = {Randolf Rotta, rrotta@informatik.tu-cottbus.de},
       pdftitle = {Multilevel Graph Clustering with Density-Based Quality Measures},
       pdfsubject = {multilevel graph clustering},
       pdfkeywords = {community detection, modularity, shifted cut,%
                      normalized cut, multi-level, clustering, density},
       pdfcreator = {LaTeX with hyperref package},
       pdfproducer = {pdflatex}
}

Standard-Inhalte für das Dokument

Alle folgenden Teile gehören in den Dokument-Körper:

\documentclass{}
  % ... globale Einstellungen ...
\begin{document}
  % ... hier kommt der Inhalt, z.B. das Deckblatt
\end{document}

Deckblatt

  • Muss die Matrikelnummer dort unbedingt drauf? Dies ist eine rechtliche Frage. Besser wäre, wenn nicht jeder die Nummer kennt. Daher empfiehlt es sich, eine zweite Version ohne Matrikelnummer für die Öffentlichkeit zu erstellen.
  • FIXME Schön wäre in Zukunft ein einheitliches Deckblatt für alle zu entwerfen
  • FIXME BTU-Logo hochladen (pdf von T.K.)
%% Seitenrahmen und Nummerierungen ausschalten
\pagestyle{empty}
 
%% fuer den Anfang roemische Seitennummern
\pagenumbering{Roman}    % roman | arabic
 
\titlehead{%
  {Brandenburgische Technische Universität Cottbus\\
   Institut für Informatik\\
   Lehrstuhl Software-Systemtechnik}}
 
%\\ \vspace{1.6cm} \includegraphics{pic/btu-logo.eps} 
 
\subject{Diplomarbeit}
\title{A Multi-Level Algorithm for\\ Modularity Graph Clustering}
\author{\large{Randolf Rotta} \\ \small{Matrikel Nr.: xxxxxxx} }
\date{\small{\textit{June 30, 2008}}}
\publishers{
  \small{1. Gutachter: Prof. Claus Lewerentz} \\
  \small{2. Gutachter: Prof. Klaus Meer}\\
  \small{Betreuer: Dr. Andreas Noack}
}
 
\maketitle  %% Titelseite erzeugen

Selbstständigkeitserklärung und Danksagungen

  • FIXME mit offizieller Formulierung für die Selbstständigkeitserklärung abgleichen
  • Danksagungen sind schwierig. FIXME Hinweise und Tipps sammeln
  • FIXME Copyright-Hinweise, Trademarks usw.
\thispagestyle{empty}
\section*{Selbstständigkeitserklärung}
\vspace{15mm}    % ?????
 
Der Verfasser erklärt, dass er die vorliegende Arbeit selbständig, 
ohne fremde Hilfe und ohne Benutzung anderer als der angegebenen Hilfsmittel
angefertigt hat. 
Die aus fremden Quellen (einschließlich elektronischer Quellen) direkt oder 
indirekt übernommenen Gedanken sind ausnahmslos als solche kenntlich gemacht. 
Die Arbeit ist in gleicher oder ähnlicher Form oder auszugsweise im Rahmen 
einer anderen Prüfung noch nicht vorgelegt worden.
 
%% Abstand und Linie
\vspace{20mm}
\hrule
\vspace{5mm}
Cottbus, \date{Juni 2008}
 
\vspace{5cm}
\section*{Danksagungen}
 
Einen ganz besonderen Dank möchte ich meinem Betreuer [...] 
Desweiteren danke ich meinen zahlreichen Kommilitonen
für viele anregende und aufschlussreiche Diskussionen.
 
Zu guter Letzt sei den vielen Autoren hilfreicher Werkzeuge [...]
 
\cleardoublepage     % min. eine Freiseite

Inhaltsverzeichnis

\pagestyle{headings}    % wieder auf normale Seitenrahmen zurück schalten
\tableofcontents	% Inhaltsverzeichnis erstellen
\listoffigures		% Abbildungsverzeichnis erstellen
\listoftables		% Tabellenverzeichnis erstellen
\cleardoublepage	% min. eine Freiseite
 
%% Für den Hauptteil normale Seitenzahlen
\pagenumbering{arabic}  % Nummerierungstyp roman | arabic

Kapitel und Abschnitte

  • FIXME noch nicht fertig!
  • Dies ist nur ein Beispiel. Der eigentliche Aufbau der Arbeit (die Gliederung) hängt zu stark vom Thema und Betreuer ab, als dass hier eine Vorlage geliefert werden kann.
\chapter{Einleitung}\label{sec:einleitung}
 
\section{Aufgabenstellung}
 
\section{Überblick}
 
\chapter{erster Hauptteil}
 
\section{schritt 1}
 
\section{schritt 2}
 
\chapter{zweiter Hauptteil}
 
\chapter{dritter Hauptteil}
 
\chapter{Zusammenfassung}\label{sec:zusammenfassung}
wissen/latex/diplomarbeit.txt · Zuletzt geändert: 13.03.2013 13:46 von fhaefner